Wegbereiter des professionellen Ökolandbaues

25.08.2016

AfD-Fraktion gratuliert Vorwerk Podemus für die Auszeichnung zur vorbildlichen Tierhaltung

Die heutige Preisverleihung an Dr. Probst und seinen Betrieb Vorwerk Podemus ist mehr als verdient. In der Kategorie ‚Ökobetriebe‘ erreichte das Dresdner Unternehmen den ersten Platz und wird daher vom Sächsischen Landwirtschaftsminister zu Recht geehrt“, gratuliert Jörg Urban, Mitglied der AfD-Fraktion im Dresdner Stadtrat.

Besonders am Vorwerk Podemus – so betont es Landwirtschaftsminister Schmidt – sei die Weidehaltung der Tiere über die gesamte Vegetationsperiode und das großzügige Platzangebot im Stall“, führt Jörg Urban näher aus. „Damit zählt Dr. Probst mit seinem Betrieb zu den Wegbereitern des professionellen Ökolandbaues in Sachsen.

Großstadt und Ökolandbau müssen keine Gegensätze sein, im Gegenteil. Dies zeigt Vorwerk Podemus seit 1991 vorbildlich. Durch die aller zwei Jahre stattfindende Preisverleihung zum Wettbewerb ‚Tiergerechte und umweltverträgliche Haltung‘ bekommt das  Dresdner Unternehmen hoffentlich weitere Aufmerksamkeit seitens der sächsischen Verbraucher, für seine regional produzierten erstklassigen Lebensmittel“, wünscht sich Jörg Urban.

Zurück