Anfrage AF0074/14

Fraktion AfD - 09.10.2014

Gegenstand:
Jahresabschluss 2013 des Eigenbetriebes Städtisches Krankenhaus Dresden-Neustadt

 

Einleitung:
Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin,

im Jahresabschluss 2013 des Eigenbetriebes Städtisches Krankenhaus Dresden-Neustadt heißt es in Anlage 1, dem KPMG-Prüfbericht unter Punkt 2.2 auf Seite 3 - Entwicklungsbeeinträchtigende Tatsachen: „Für das Jahr 2015 plant die Krankenhausleitung ein ausgeglichenes Ergebnis.“

 

Fragen:
Auf welcher Grundlage beruht diese Annahme?

 

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Vogel

Zurück