Anfrage AF0096/14

Fraktion AfD - 15.10.2014

Gegenstand:
Elterngeld

 

Einleitung:
Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin,

das Elterngeld stellt einen Beitrag zur Förderung der Familien dar, der bei berechtigtem Anspruch den Familien zeitnah zur Verfügung gestellt werden sollte.

 

Fragen:

1.)   Wie hoch ist die durchschnittliche Bearbeitungszeit eines Elterngeld-Antrages in der Landeshauptstadt Dresden?

2.)   Hält die Stadtverwaltung Dresden diese durchschnittliche Bearbeitungszeit für angemessen?

3.)   Wenn die Stadtverwaltung Dresden diese Bearbeitungszeit nicht für angemessen halten sollte, welche Schritte unternimmt sie, um die Antragsprozesse zu beschleunigen?

 

Mit freundlichen Grüßen

Detlev Cornelius

Zurück