Übergangswohnheim in Klotzsche

Schriftliche Anfrage AF0684/15 vom 30.07.2015 von Stadtrat Stefan Vogel

Das Thema Asyl sorgt derzeit für viel Unruhe in bei den Dresdnern.

Fragen:

1. Ist geplant, in Klotzsche (Karl-Marx-Straße) ein Übergangswohnheim für besondere Bedarfsgruppen (Schwerpunkt Asylbewerber) zu errichten?

2. Falls das geplant ist, wann wurde bzw. wird der OBR darüber informiert?

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Vogel

Zurück