Stadtrat Stefan Vogel - 13.01.2016

Gegenstand:
100. Todestag von Karl August Lingner

Einleitung:
Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

am 5. Juni 2016 jährt sich der 100. Todestag von Karl August Lingner.
Dresden hat Karl August Lingner neben dem Lingnerschloss ebenfalls das Deutsche Hygienemuseum zu verdanken. Neben der Rolle als Markenbotschafter für Sachsen – durch das von Lingner erfundene und bis heute weltweit erfolgreich vertriebene Mundwasser – ODOL bleibt uns Karl August Lingner als Humanist, erfolgreicher Unternehmer, Mäzen und Stifter in bleibender Erinnerung.

Fragen:

  1. Welche Veranstaltungen und/oder anderes Gedenken ist seitens der Landeshauptstadt Dresden anlässlich des 100. Todestages von Karl August Lingner geplant?
  2. Wie gedenkt die Landeshauptstadt Dresden weiterhin die Erinnerungen an Karl August Lingner wach zu halten?

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Vogel

Die Antwort des OB zum Herunterladen.

 

Zurück