Anfrage AF1409/16

Stadtrat Gordon Engler - 10.10.2016

Gegenstand:
Kongress im Festspielhaus Hellerau

Einleitung:
Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,
am Wochenende (8./9.10.2016) fand im Festspielhaus Hellerau, dem Sitz des Europäischen Zentrums der Künste Dresden, der 2gather-Kongress (Veranstalter: straßengezwitscher) statt. Diese Veranstaltung wurde u.a. von der Landeshauptstadt Dresden (Amt für Kultur und Denkmalschutz) gefördert.

Fragen:

1. Mit welchen Sach- und Geldleistungen förderte die Landeshauptstadt Dresden bzw. das Amt für Kultur und Denkmalschutz diese Veranstaltung?
2. Wie hoch war die Miete des Veranstalters an das Europäische Zentrum der Künste Dresden?
3. Wie hoch sind die Fördersummen/Unterstützungen/Bezuschussungen durch die Landeshauptstadt Dresden für das Betreiben des Europäischen Zentrums der Künste Dresden in den Jahren 2014 bis 2016?
4. Wie hoch sind die Fördermittel für die Vereine "Förderverein Hellerau e.V." und "Straßengezwitscher e.V." in den Jahren 2014 bis 2016?
5. Erhielt die Firma "Deutsche Werkstätten Hellerau GmbH" seitens der Landeshauptstadt Dresden in den Jahren 2006 bis 2016 Fördermittel, wenn ja welche und in welcher Höhe?

Mit freundlichen Grüßen

Gordon Engler

Die Antwort des OB zum Herunterladen.

Zurück