Anfrage AF1324/16

Stadtrat Gordon Engler - 18.10.2016

Gegenstand:
"Bürgerfest"

Einleitung:
Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

am Montag, den 17. 10.2016, haben Sie zum Bürgerfest auf dem Neumarkt geladen, um „einer Gruppe, die keine Lösungen anbietet, kein Ziel verfolgt und deren Anführer sich in ihren zweifelhaften medialen Erfolgen feiern“ Paroli zu bieten und um „zu zeigen, dass Dresden eine bunte und weltoffene Stadt ist, in der man achtsam und respektvoll miteinander umgeht“.

Fragen:

  1. Welche Kosten sind der Landeshauptstadt Dresden für die Ausrichtung des Bürgerfestes entstanden und in welcher Höhe? (Bitte Kostenpositionen detailliert aufschlüsseln)
  2. Aus welchen Haushaltstiteln wurden die Kosten beglichen?
  3. Sind durch Ihre (Rück-)Reise zur Teilnahme an dem Bürgerfest der Landeshauptstadt Dresden zusätzliche Kosten entstanden?

Mit freundlichen Grüßen

Gordon Engler

Die Antwort des OB zum Herunterladen.

Zurück