Anfrage AF1689/17

Stadtrat Stefan Vogel - 20.04.2017

Gegenstand: Arbeitsmaßnahmen für Asylbewerber

Einleitung:
Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,
zur Integration von Menschen, die zeitweilig vor Krieg und Verfolgung geflohen sind, bietet die Landeshauptstadt Dresden verschiedene Maßnahmen an. So verfügte die Landeshauptstadt Dresden zum Stichtag 30. Dezember 2016 im Bereich der Arbeitsgelegenheiten für Flüchtlinge über insgesamt 403 Plätze bei 12 Trägern.

Fragen:

Bitte erstellen Sie eine Übersicht unterteilt in Träger, der jeweiligen Anzahl an durchgeführten Arbeitsgelegenheiten, der Dauer und die Kosten der Maßnahme, für die Jahre 2014, 2015 und 2016.

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Vogel

Zurück