Gegenstand:

Fahrrad-Unfälle am Blauen Wunder

Einleitung:

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

aufgrund der aktuellen Beschlüsse zum Blauen Wunder und den in der Debatte aufgeworfenen Zahlen zu Unfällen auf dem Elbrad- und Wanderweg am Blauen Wunder ergeben sich für mich folgende Fragen:

Fragen:

1. Wie viele Unfälle hat es auf dem Elbradweg unterhalb des Blauen Wunders vor dem Schillerplatz gegeben, bitte aufgeschlüsselt für die letzten 15 Jahre jeweils pro Jahr und Beteiligte am Unfallgeschehen (Radfahrer, Autofahrer, Fußgänger) sowie Schwere eventueller Verletzungen?

2. Wie hoch sind insgesamt in Dresden die Anteile von Unfällen auf dem Dresdner Elbradweg zwischen Autofahrern und Radfahrern einerseits und zwischen Radfahrern und Fußgängern andererseits? Gibt es diesbezüglich auch eine Dunkelfeldstudie?

Mit freundlichen Grüßen

Jörg Urban

Zurück