Anfrage AF2602/18

Gegenstand: Zentrale Wohnberatungsstelle

Einleitung:
Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,
in der Veranstaltung zum 1. Runden Tisch Soziales Wohnen am 21.08.2018 wurde darüber informiert, dass die Zentrale Wohnberatungsstelle der Landeshauptstadt Dresden am 15. Mai 2018 ihre Arbeit begonnen hat und seitdem über 338 Kontakte berichten kann.
Dazu habe ich folgende Fragen:

Fragen:

  1. Wie viele Mitarbeiter (VzÄ) arbeiten in der Zentralen Wohnberatungsstelle?
  2. Um welche Art Kontakte bzw. wie viele jeweils ging es:
    a) per Telefonat
    b) per E-Mail
    c) persönlich
  3. Wie viele Ratsuchende/Mandanten wurden insgesamt beraten?
  4. Wie viele Anliegen konnten erfolgreich abgeschlossen werden (wie hoch ist Erfolgsquote)?
  5. Wie viele Anliegen sind aktuell in Arbeit?

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Vogel

Zurück