Erweiterung der Service-Apps

Beschlussvorschlag:

Der Oberbürgermeister wird beauftragt, mittels der Dresden Information GmbH die Bürger-App sowie in die Dresden-App der Landeshauptstadt Dresden im Nutzungsangebot so zu erweitern, dass aktuelle Meldungen zu Baustellen und Verkehrseinschränkungen den Nutzern der App an-gezeigt werden können sowie alle Informationen rund ums Thema „Parken in Dresden" in der App abrufbar sind.

Begründung:

Sowohl für die Dresdner Bürger als auch für Gäste aus nah und fern bieten die Bürger-App sowie die Dresden-App einen schnellen und einfachen Zugriff mittels Smartphone auf wichtige Informationen und Angebote der Landeshauptstadt Dresden.

Mit einer Einbindung der Informationen zu aktuellen Verkehrsmeldungen sowie zum Parken in Dresden – zukünftig dann hoffentlich auch mit der direkten Einbindung einer Buchungs- und Bezahlfunktion – erhöht sich nicht nur das Angebot und die Funktion der Apps, sondern es steigert auch die Attraktivität und somit die Nutzerzahlen der Bürger-App sowie der Dresden-App.

Gordon Engler
Fraktionsvorsitzender

 

 

 

Zurück