TOP 22: Festlegung eines stadtweiten Grundschulbezirkes für die Universitätsschule

Stadtrat Harald Gilke:

Sehr geehrter Herr Erster Bürgermeister,
verehrte Stadträte,
sehr geehrte Damen und Herren,
 

Forschungsschule, Universitätsschule oder Versuchsschule – so wie wir das heute schon gehört haben – immer geht es um die Kinder und immer sind die Kindern irgendwie Versuchskaninchen. Das lehnen wir ab. Dieser vorliegende Antrag hat im Grunde nur einen Zweck: Die Zugangsschwelle für die Nutzung der Universitätsschule herabzusetzen; sozusagen als Existenzgrundlage für diese Schule. Denn was nutzt eine Schule, in die keiner oder nur wenige gehen wollen.

Eltern, die ihre Kinder in die Schule schicken wollen, können dies mit dem Antrag zum Wechsel des Schulbezirks aus pädagogischen Gründen. Darüber ist heute schon viel geredet worden. Und dabei sollten wir es belassen.

Wenn die Schule zusätzliches Puschen nötig hat, sollten wir hellhörig werden und lieber die Finger davon lassen. Deswegen lehnt die AfD-Fraktion diesen Antrag ab.

Vielen Dank!

Zurück